Norita 66 - Graflex Norita - Warner 66 - Rittreck


 

Nicht jeder kennt dieses exzellente Kamerasystem.

Die Norita ist eine 6x6 Mittelformatkamera mit Wechselobjektiven, Wechselsuchern und Schlitzverschluß.

Gebaut von Norita Kogaku in Japan hauptsächlich für Graflex, USA. Graflex war einer der größten Kameraproduzenten der Vor-Kleinbild-Zeit. Nahezu jeder Fotograf hatte damals eine Graflex Press. Nach der Auflösung von Graflex 1973 war der amerikanische Markt für die Norita zusammengebrochen. Die wenigen Fotografen in Europa und anderen Teilen der Welt rechtfertigten eine Weiterproduktion nicht. Schade, denn die Norita hat eine Lücke hinterlassen, die von keinem anderen Hersteller geschlossen werden konnte. Pentacon Six und Kiev sind qualitativ nicht mit der Norita vergleichbar, die von dem gleichen Kontrukteur entwickelt wurde wie die Nikon F2. Pentax 6x7 -qualitativ vergleichbar- ist viel größer und schwerer. Das Objektivprogramm ist umfangreich und enthält die Brennweiten 40mm/55mm/80mm/160mm/240mm/400mm sowie ein 70mm Objektiv mit Zentralverschluß. Das 80er Standardobjektiv hat die Lichtstärke 2.0 und war damit lange Zeit das lichtstärkste 80er auf dem Weltmarkt. Die optische Leistung der Objektive ist überragend. Neben der Norita habe oder hatte ich Mittelformatsysteme von Bronica, Hasselblad, Kowa, Pentacon und Rollei. Im Hinblick auf die Bildschärfe habe ich mit den Noritaren die allerbesten Erfahrungen gemacht. Weiter gab es noch das übliche Zubehör wie Zwischenringe, Winkelsucher, Lichtschacht, Korrekturlinsen, CDS-Prismensucher u.v.a.m.

Besonders bemerkenswert ist die Tatsache, daß die Norita einen zwar nicht gerade leisen aber ungewöhnlich erschütterungsfreien Verschlußablauf besitzt. Somit sind extrem scharfe Aufnahmen aus der Hand möglich.

Informationen zur Norita und anderen Mittelformatkameras bietet die Seite von Robert Monaghan.

 
Wenn Sie mit weiteren Informationen helfen können oder wenn Sie etwas abzugeben haben oder suchen würde ich mich über eine Kontaktaufnahme sehr freuen.
gero69@freenet.de